Hier finden Sie uns:

Kirschdestorre Bischweier 1996 e.V.
76476 Bischweier

 

 

Aktuelles

newsletter

----------------------Termine -------------------

 

!! siehe Termine Narrenfahrplan !!

Info über Änderungen

per E-Mail

 

Wetter

Sie sind der

Besucher seit Mai 2007

Letztes Update 8.2.2018

Unser Verein

Chronik

Bischweier ist weithin als Kirschendorf bekannt. So entschlossen wir uns 1995 eine Narrenzunft zu gründen und die Kirsche als Symbol in unseren Verein aufzunehmen. Ein Kirschdestorre ist ein alter verknorpelter Kirschbaum. Demzufolge stellt unsere aus Lindenholz, von Holzbildhauer Klinkhof in Sinzheim geschnitzte Maske, einen alten Mann da mit einer Haut wie Rinde von einem Kirschbaum und Haaren aus weißem Webpelz, das die Kirschblüte symbolisieren soll.

 

Unser Verein hat sich dem alemannischem Brauchtum verpflichtet. Danach muss ein Narr gänzlich verkleidet sein und so umfasst unser Häs, neben der Jacke und Latzhose aus dunkel- und hellroten Filzspättlen, rote Socken, rote Handschuhe und Strohschuhe. Jeder Narr besitzt einen mit Glöckchen bestückten Kirschdehooge.

 

Weiteres Utensil unsere Narrenzunft ist die Karbatsche. Insgesamt 16 Karbatschenschneller befinden sich in unsere Zunft. Sie ist eine aus Hanf geflochtene Peitsche von 2,00 - 4,50 m Länge und eines der ältesten fastnächtlichen Lärminstrumente, überwiegend verbreitet bei Narrenzünften des Bodensees.

 

Unsere Häs werden alle selber angefertigt. Hiermit beginnen wir immer gleich nach Aschermittwoch, so dass alles wieder für die nächste Kampagne bereit ist.

 

Seit unserem 11 Jährigen Jubiläum haben wir in unseren Reihen eine Einzelfigur mit dem Namen „Knorpel“. Dieser Name kommt von einer alten Kirschsorte. Das Häs ist in Grün und die Maske ist mit ihren 6 Kg und ihren schwarzen Haaren eine wahre Einzelfigur.

Die Narrenzunft Kirschdestorre Bischweier umfasst 101 Mitglieder, davon sind 58 aktive Hästräger inklusive 18 aktive Kinder, welche noch keine Maske tragen. 43 Passive Mitglieder davon 6 Kinder. Während der Kampagne besuchen wir zahlreiche Veranstaltungen befreundeter Narrenzünfte in ganz Baden-Württemberg . So sind die Wochenenden nach dem 06.01. meist mit 3 – 4 Terminen ausgebucht. Aber auch innerhalb des Ortsgeschehens haben wir uns etabliert. So erfreut sich der Rosenmontagsumzug in Zusammenarbeit mit dem Hauptveranstalter Club 68 immer größerer Beliebtheit.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kirschdestorre Bischweier 1996 e.V.
2007-2014

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.